Spiel und Spaß-Tag Vitamar August 2012

foto spiel spass vitamar 20120804 03 big

Die Sonne lacht zum Ferienstart im Vitamar

Ideale Wetterbedingungen, tolle Spiele, motivierte Kids und engagierte Betreuer machten den „Spiel und Spaß-Tag im Vitamar“ zum vollen Erfolg.

Ausgestattet mit einem Spielplan ließen sich die jungen Teilnehmer an jeder Spielstation ihre Punkte eintragen. Am Kinderbecken im Innenbereich wurden fleißig die Entchen mit der langen Angel aus dem Bottich gefischt und so manches Entchen wurde durch einen gezielten Spritzer vom Beckenrand ins Wasser befördert. Weiter ging es im Nichtschwimmerbereich des Beckens.

Da konnte so mancher staunen, wie viele Ringe mit nur einem Mal Luft holen aus dem Wasser hochgeholt wurden. Gutes Zielen war dann wieder beim Tore Werfen gefragt. Für die Kondition wurde im Garten etwas geboten: Da gab es wieder das beliebte Seilspringen und das neue Spongebobspiel bot mit Wasser und Schnelligkeit eine tolle Abwechslung. An der Wurfmaschine wurde mit kräftigen Würfen ein Schwamm Richtung Werfer katapultiert, auch hier zählten die richtigen Treffer. Neu mit dabei war in diesem Jahr ein bunter Kugelfisch. Mit Wasserbomben sollte dieser getroffen werden. Und tolle Punktesammler gab es wieder beim beliebten Entenpräzisionswurf.

 

Die große Wasserrutsche war unentwegt von den kleinen und größeren Wasserratten in Beschlag genommen, bis um 15.30 im Garten die Siegerehrung stattfand. Die Erstplatzierten konnten sich dann über Eintrittskarten für das Vitamar freuen, dazu gab es noch schöne Sachpreise.

Die Veranstaltung war eine gelungene Kooperation zwischen Gemeindewerken (freier Eintritt für Kinder bis 15 und Freikarten fürs Vitamar), dem Team des Vitamar (Rutschendienst und Service am Eingang) und dem Team des Förderkreises (Spielstationen und Organisation). Allen Helfern ein herzliches Dankeschön! Die Resonanz hat uns gezeigt, dass die Veranstaltung gut angenommen wird und wir hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr die Kinder wieder begeistern können.